Befunden

Speicherung und Austausch von Befunden.

Befunden

  • Befundungs-, Postprocessing und Betrachtungsworkstation der nächsten Generation
  • Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Und ein Volumen sagt mehr als tausend Bilder
  • Vereinfachen Sie Ihre Patientenkommunikation von Key Images bis zur WEB Integration
  • Steigern sie die Aussagekraft Ihrer Befunde durch strukturierte Befundlösungen

Ihre Investition bleibt geschützt, denn die Lösungen die wir für das Befunden anbieten, zeichnen sich durch eine umfangreiche und zukunftsorientierte Integration von Bild- und Informationsmanagement aus. Ob eine innovative Software für Apple, die vom Röntgenbild bis hin zu Multislice CT Aufnahmen, vom 2D Viewer bis hin zur 5D Visualisierung und Postprocessing alles abdeckt. Oder eine grenzenlose Produktivität mit einem Viewer, der Zugriff auf RIS +, PACS + ermöglicht. Webfähige Lösungen ermöglichen die rasche Verbreitung von radiologischen Ergebnissen, sowohl für Radiologen als auch Zuweiser bis hin zu den Patienten.

two-morrow bietet Ihnen die für Ihre Anforderungen innovativste und zukunftsorientierteste Lösung. Dazu ergänzen wir die Befundworkstation mit Monitorlösungen von EIZO, die die korrekte Darstellung der DICOM-Bilder exzellent beherrschen.

Das bedeutet für Sie…

  • sich als Radiologe erster Wahl zu positionieren, indem Sie strukturierte Dokumentation zur Verfügung stellen
  • Zeitersparnis, wenn Sie unterwegs sind und doch einmal auf Bilder zugreifen müssen
  • Image, wenn ein zukunftsorientiertes System für Ihre Zuweiser und/oder Patienten ohne zusätzliche Installation und Investition möglich ist

4 Bereiche für die Verbesserung zum Befunden

Die aycan workstation beherrscht die ganze Bandbreite medizinischer Bilddaten und ihrer Darstellung. Vom einfachen Röntgenbild bis hin zu Multislice-CTs, vom 2D-Viewer bis hin zur Darstellung in 4D und 5D, Postprocessing inklusive. DICOM-3.0-Kompatibilität garantiert.

Auf Wunsch auch mobil auf einem Laptop

Die aycan workstation bietet alle notwendigen Funktionen für die tägliche Routine und darüber hinaus manche Spezialität, nach der Sie anderswo lange suchen müssen. Und sie ist – was uns unsere Anwender immer wieder bestätigen – eines der schnellsten Systeme für Advanced Visualization am Markt. Sie ist sicher und konform mit dem Medizinproduktegesetz (MPG). Kurz: Sie ist der ideale Leistungsträger für Ihre tägliche Arbeit. Solide, zuverlässig, zukunftssicher.

Ihre Vorteile
Anwendungsbereiche
Neu in Version 3.6
Strukturierte Befundung
Deconstructed PACS
Mac & Windows
Plug-Ins
FAQ

CARESTREAM Vue PACS – Überall befunden

CARESTREAM Vue PACS bietet einen Arbeitsbereich für die klinischen Werkzeuge und Anwendungen, die Radiologen für eine bequeme lokale oder externe Befundung benötigen. Das webfähige Vue PACS verfügt über integrierte erweiterte Visualisierung, 3D-Nachbearbeitung, Läsions-Management, Spracheingabe, eine Benachrichtigungsfunktion bei kritischen Befunden sowie ein Mammografiemodul, dank dem keine dedizierten Workstations erforderlich sind. Alle Mitarbeiter Ihrer Einrichtung werden die dem jeweiligen Arbeitsgebiet entsprechenden Vorteile von Vue PACS und dessen klinischen Lösungen feststellen.

Radiologen

  • Datenreiche und einsichtsvolle Berichte für überweisende Ärzte
  • Erhöhte Produktivität dank eines zentralen Zugriffspunkts
  • Ganzheitlichere Betrachtung der Patienten

Überweisende Ärzte

  • Tiefgreifendere klinische Einblicke
  • Einfacher Zugriff auf Daten/Bilder und kürzere Laufzeit für Berichte
  • Einfacher Vergleich von Bildern und Daten

IT-Manager

  • Optimierung der Einrichtung, Integration und Normenkonformität
  • Skalierbare, webfähige Plattform mit Lizenz zur gleichzeitigen Nutzung
  • Problemlose Integration auch bei komplexen, anbieterübergreifenden Szenarien
  • Entspricht XDS-, HL7-, DICOM- und IHE-Standards

Kaufmännische Leiter

  • Niedrigere Investitionskosten durch weniger dedizierte, spezielle Befundarbeitsplätze
  • Einsparungen durch reduzierten Bedarf an Integration und fortwährende Instandhaltung
  • Reduzierte Ausgaben für 3D-Labore, da die Nachverarbeitung automatisch oder ohne großen Zeitaufwand von technischem Personal oder Ärzten bzw. Klinikmitarbeitern durchgeführt werden kann

Steigern Sie die Aussagekraft Ihrer Berichte!

Senken Sie dank CARESTREAM Vue Reporting Ihren Zeitaufwand für die Befundung. Systemeigene Spracherkennung, RIS- oder PACS-Integration, Single Sign-On und strukturierte, benutzerdefinierte Berichte mit eingebetteten Patientendaten führen zusammen zu einer Vereinfachung der diagnostischen Befundung und machen eine manuelle Dateneingabe überflüssig. Zum Abschluss einer Untersuchung benötigen Sie lediglich eine Maus und ein Mikrofon.

Vue PACS two-morrow

Radiologen

Ein einzelner Arbeitsbereich zur Befundung und Berichterstellung

  • Berichterstellung von jedem Ort aus, an dem Bilder angezeigt werden können
  • Weniger Aufwand und Fehler durch einfache, strukturierte Berichte
  • Schnelle Auswertung und Qualitätsberichte durch Zugriff auf ältere Untersuchungen über Verknüpfungen

Überweisende Ärzte

Klinische umfassende Inhalte mit intelligenter Navigation

  • Multimedia-Berichte, einschließlich Schlüsselbilder und Diagramme
  • Intelligente und intuitive Navigation über Verknüpfungen
  • Wertschöpfende Kommunikation mit Patienten

Patienten

Mit Eigenverantwortung am Prozess beteiligt

  • Reduziert den Bedarf an CDs oder DVDs
  • Sicherer Zugriff und sichere Verwaltung der eigenen Ergebnisse
  • Mehrwert durch innovative Dienste am Patienten

IT-Manager

Einfachere Bereitstellung in Umgebungen mit einem oder mehreren Standorten

  • Keine speziellen Treiber oder Drittanbietersoftware erforderlich
  • Weniger Integration
  • Einfache Bereitstellung und Upgrades

Kaufmännische Leiter

Geringere Kosten und bessere Ergebnisse

  • Keine Kosten für Diktiersysteme von Drittanbietern
  • Kürzere Laufzeiten für Berichte schaffen besseren Service für überweisende Ärzte und Klinikmitarbeiter
  • Vereinfachte Verwaltung und geringerer Schulungsaufwand durch Nutzung eines einzelnen Systems
EIZO Radiforce GX550

GX550

RadiForce

Der GX550 zeigt Mammographie-Aufnahmen und Bilder von Feinstrukturen mit höchster Auflösung im Detail.

  • 54 cm (21 Zoll)
  • 5 Megapixel (Graustufen)
  • IPS
  • Max. Blickwinkel Horizontal: 178°
  • Format 4:5
EIZO Radiforce MX232W-DT

MX232W-DT

RadiForce

Moderne Modalitäten für Tubus-, Panorama- oder DVT-Aufnahmen liefern klare Bilder. Die Wiedergabequalität von Röntgenbildern im dental-radiologischen Umfeld hängt jedoch wesentlich von der Wahl des richtigen Bildschirms ab.

  • 58 cm (23 Zoll)
  • 2 Megapixel (Farbe)
  • IPS
  • Max. Blickwinkel Horizontal: 178°
  • Format 16:9
EIZO Radiforce MX850

RX850

RadiForce

Der feine Punktabstand von 0,1704 mm bei einer 8 Megapixel Auflösung gestattet die detaillierte Ansicht radiologischer Aufnahmen aus unterschiedlichen bildgebenden Verfahren.

  • 79 cm (31 Zoll)
  • 8 Megapixel (Farbe)
  • IPS
  • Max. Blickwinkel Horizontal: 178°
  • Format 17:9
EIZO Radiforce MX215

MX215

RadiForce

2-Megapixel-Monitor für den medizinischen Bereich mit DICOM-Preset und integriertem Sensor für zuverlässige Bildqualität.

  • 54 cm (21 Zoll)
  • 2 Megapixel (Farbe)
  • IPS
  • Max. Blickwinkel Horizontal: 178°
  • Format 3:4
EIZO Radiforce MX242w

MX242W

RadiForce

Dank des Breitbildformates zeigt der 24“-DICOM-PreSet-Monitor gleichzeitig zwei Aufnahmen oder eine Aufnahme und den dazugehörigen Befund an.

  • 61 cm (24.1 Zoll)
  • 2,3 Megapixel (Farbe)
  • IPS
  • Max. Blickwinkel Horizontal: 178°
  • Format 16:10
EIZO Radiforce RX650

RX650

RadiForce

Mit 6 Megapixeln bietet der RX650 Platz für die gleichzeitige Darstellung mehrerer radiologischer Aufnahmen unterschiedlicher bildgebenden Verfahren.

  • 76 cm (30 Zoll)
  • 6 Megapixel (Farbe)
  • IPS
  • Max. Blickwinkel Horizontal: 176°
  • Format 16:10
EIZO Radiforce RX440

RX440

RadiForce

Monochrome und farbige Aufnahme radiologischer Systeme zeigt der RX440 in höchster Bildqualität. Bilddaten stellt er mittels DICOM-GSDF-Leuchtdichtekennlinie korrekt dar.

  • 76 cm (30 Zoll)
  • 4 Megapixel (Farbe)
  • IPS
  • Max. Blickwinkel Horizontal: 176°
  • Format 16:10
EIZO Radiforce RX350

RX350

RadiForce

Mit einer Auflösung von 3 Megapixeln und DICOM-GSDF-Leuchtdichtekennlie gibt der RX350 Thorax-Aufnahmen und Feinstrukturen von Schädel und Extremitäten exakt wieder.

  • 54.1 cm (21.3 Zoll)
  • 3 Megapixel (Farbe)
  • IPS
  • Max. Blickwinkel Horizontal: 178°
  • Format 3:4
EIZO Radiforce RX250

RX250

RadiForce

Der RX250 erfüllt höchste Ansprüche in der Radiologie. Bilddaten zeigte er mittels DICOM-GSDF-Leuchtdichtekennlinie dauerhaft zuverlässig an.

  • 54 cm (21.3 Zoll)
  • 2 Megapixel (Farbe)
  • IPS
  • Max. Blickwinkel Horizontal: 178°
  • Format 3:4
EIZO Radiforce GX240

GX240

RadiForce

Die Anzeige von Röntgenaufnahmen und Schnittbildern zählt zur Hauptaufgabe des GX240. Dank DICOM-GSDF-Leuchtdichtekennlinie kann er radiologische Aufnahmen exakt anzeigen.

  • 54 cm (21 Zoll)
  • 2 Megapixel (Graustufen)
  • IPS
  • Max. Blickwinkel Horizontal: 176°
  • Format 3:4
EIZO Radiforce GX340

GX340

RadiForce

Mit der Präzision seiner 14-Bit-Look-Up-Table gibt der GX340 insbesondere Thorax-Aufnahmen oder Feinstrukturen von Schädel und Extremitäten exakt wieder.

  • 54 cm (21 Zoll)
  • 3 Megapixel (Graustufen)
  • IPS
  • Max. Blickwinkel Horizontal: 176°
  • Format 3:4

Sie haben weitere Fragen oder sind interessiert?

Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche und kostenlose Beratung:
+43 316 58 48 91 oder office@two-morrow.at

Sie befinden sich hier: two-morrowLösungenBefunden